Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Aus der Branche für die Branche

Kongress & Events

Das Programm der StageISetIScenery wird von der DTHG und ihren Kooperationspartnern verantwortet und geplant. Die Partnerorganisation der Messe steht für hohe Fachkompetenz bei der Auswahl der Inhalte. Mit mehr als 100 Workshops, RoundTables und Präsentationen ist der dreitägige Kongress die Top-Plattform für aktuelle Branchenthemen und Trends. Die enge Verzahnung mit der Fachmesse und die direkte Integration in die Messehallen garantiert Wissenstransfer mit Praxisbezug. Kurze Wege zwischen ausstellenden Firmen und Fachpublikum.

Das umfangreiche Programm ist durch inhaltliche Thementracks geclustert und erleichtert so den vielfältigen Interessengruppen die Orientierung.

International Stage Technology Conference

ZWEI HALLEN - VIER ORTE: Erfahren Sie hier mehr über die speziellen Formate und Flächen.

Beteiligen Sie sich mit eigenen Inhalten!

The Show is yours! Nutzen Sie die Möglichkeit, sich am Kongressprogramm zu beteiligen. Reichen Sie uns bitte hier einen Abstract, also eine kurze Beschreibung Ihres Vortrags, ein. Nach der Einreichungsfrist für die Abstracts wird diese durch die DTHG gesichtet. Eine Benachrichtigung erfolgt im März 2021.

Kontakt:

Hubert Eckart
DTHG e.V.
Kaiserstraße 22
53113 Bonn
T: +49 228 - 369 39 34
E-Mail: hubert.eckart@dthg.de

Kostümschaffendentagung

Mit ihrer parallel zur StageISetIScenery laufenden dreitägigen Tagung im Palais am Funkturm bietet die GTKos allen Berufen im Kostümbereich eine Plattform an, um sich weiterzubilden, auszutauschen und zu networken.

Themen: u.a 3D Druck, Färberei/Kostümgestaltung, Fundus / Garderobe, Gewandmeisterei

Mehr zum Marktplatz der Kostümschaffenden

Gesellschaft der Theater Kostümschaffenden