Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Presse-Service

Pressezentrum

Das Pressezentrum der Stage|Set|Scenery befindet sich auf dem Berliner Messegelände im Eingangsbereich Halle 19, rechts, 1. Etage. Im Pressezentrum erfolgt die Ausgabe des Pressematerials und dort befinden sich die Pressefächer der Aussteller. Eine Garderobe für Journalisten befindet sich im Untergeschoß. Aktuelle Pressemeldungen, Pressefotos, Bewegtbild von der Stage|Set|Scenery stehen online unter "Presse" zur redaktionellen Verwendung zur Verfügung.

Öffnungszeiten:

18. - 20. Juni 2019: 9 - 18 Uhr

Presseparkplätze

Für akkreditierte Medienvertreter stehen in begrenzter Anzahl Parkplätze kostenlos zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass nur die auf den Parkscheinen ausgewiesenen Flächen kostenlose Presseparkplätze sind und kein Anspruch auf einen Presseparkplatz besteht. Wir empfehlen daher eine rechtzeitige Vorabreservierung.

Zur Reservierung eines Parkscheins wenden Sie sich bitte an Maritta Voigt, maritta.voigt@messe-berlin.de, Tel.: +49 30 3038-2436. Die Parkscheine werden postalisch verschickt.

Fachpressestand

Am Fachpressestand im Ausstellungsbereich der Stage|Set|Scenery finden Fachbesucher und Aussteller ein umfassendes Angebot an Zeitschriften mit Informationen zu den neuesten Trends und Innovationen der Branche kostenfrei zum Mitnehmen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Kerstin Weichelt
Tel.: +49 30 30381854, E-Mail: kerstin.weichelt@messe-berlin.de

Relevante News, gewinnbringend platziert

Maximieren Sie Ihren PR-Wert schon im Vorfeld

  • Informieren Sie im Rahmen Ihrer Pressearbeit zur Stage|Set|Scenery die Fachpresse über Ihre Beteiligung an der Messe.
  • Verschicken Sie bereits vor der Messe Presse-Informationen zielgruppengerecht an Fach- und Wirtschaftspresse.

Besonders die Fachpresse ist in der Regel schon frühzeitig an Ihren geplanten Aktivitäten während der Stage|Set|Scenery interessiert.

Die Wirtschaftsmedien konzentrieren sich auf Unternehmens- oder Branchenberichte.

Wir unterstützen Sie bei der Planung und Durchführung Ihrer messebezogenen Pressearbeit mit folgenden Services:

Kontakt

Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung und Durchführung Ihrer messebezogenen Pressearbeit.

Britta Wolters
Tel.: +49 30 3038-2279
britta.wolters@messe-berlin.de
Maritta Voigt
Tel.: +49 30 3038 2436
maritta.voigt@messe-berlin.de

Halten Sie für die Vertreter der Medien, die Ihren Stand oder Ihre Pressekonferenz besuchen, Pressemappen bereit. Ihre Pressemappe sollte allgemeine Presseinformationen über Ihr Unternehmen sowie über Ihre Produkte und Dienstleistungen enthalten. Erfahrungsgemäß sind die Medien auch an Wirtschaftszahlen Ihres Unternehmens interessiert.

Ergänzen Sie Ihre Presseinformationen durch Fotos. Bedenken Sie dabei, dass »lebendige« Fotos mehr aussagen können als tausend Worte. Auch deshalb müssen Ihre Fotos immer aktuell und stets mit einem Bildtext versehen sein. Planen Sie rechtzeitig vor Messebeginn den Einsatz von Fotografen. Auf Anfrage vermitteln wir Ihnen entsprechende Kontakte.

Pressefotos sollten aber auch in Ihren Pressemappen bei Pressekonferenzen nicht fehlen und natürlich an Ihrem Messestand in genügender Anzahl vorhanden sein.

news aktuell, ein Unternehmen der dpa-Firmengruppe, unterstützt Sie als Aussteller der StageISetIScenery bei der aktiven Ansprache der nationalen und internationalen Medien:

Die PR-Tools von news aktuell beliefern Ihre Zielgruppen per Mail oder Redaktionsticker, veröffentlichen Ihren PR-Content im Web und sorgen für hohe Auffindbarkeit bei Google und Co. Mit news aktuell gelangen Ihre Presseinhalte also an alle wichtigen Medienformate: Ob klassische Printtitel, klickstarke Online-Portale, Suchmaschinen oder soziale Netzwerke, Sie erhalten einen effektiven Zugang zu Medien und Verbrauchern.

news aktuell GmbH
Telefon: +49 (0) 40 4113 32780

info@newsaktuell.de
www.newsaktuell.de